Stuttgart Wirtschaftspower aus dem Schwabenland
Stuttgart
Willkommen in Stuttgart

Baden-Württembergs Landeshauptstadt ist einer der wichtigsten Industrie- und Finanzstandorte in Deutschland. Die Stadt ist oftmals für 3 Sachen bekannt: Maultaschen, Automobilkonzerne und die längste Fußgängerzone der Republik. Stuttgart bietet aber weitaus mehr, die Stadt hat wunderbare kulturelle Schätze, nette Bars und wunderbare Orte zum Entspannen.

Nachbarschaft

Das Stadtbild von Stuttgart ist durch die vielen Anhöhen gekennzeichnet. Dabei sind vor allem Wohnungen und Immobilien mit Blick auf die Täler und die Weinberge sehr beliebt und somit auch nicht sehr preiswert. Wer den Trubel der Großstadt liebt, der ist in Stuttgart-Mitte gut aufgehoben, hier sind die Wege kurz und es ist immer Etwas los, nur das Auto sollte verzichtbar sein.

Highlights

Der Schlossplatz, die Königsstraße, die Museumsmeile und die Museen der Automobilkonzerne sind nur ein paar Highlights der Stadt. Es gibt aber auch viele kleine Ecken, die Stuttgart ausmachen. Zum Beispiel der Eugensplatz, von wo aus man einen wunderbaren Blick über die Stadt hat und sich eine Pause vom Großstadtrummel gönnen kann.

Perfekt für

Stuttgart ist ein hochattraktiver Standort. Die Wirtschaftskraft der Region zählt zu den höchsten in Deutschland. Dementsprechend beliebt ist Stuttgart auch. Die Preise sind zwar hoch aber hier findet sich die passende Wohnung für Studenten genauso wie für den erfolgreichen Manager.

Lebensqualität In Stuttgart
Freizeit
Das Freizeitangebot in Stuttgart ist sehr vielfältig. Tagsüber kann man sich an den vielen Kulturhighlights der Stadt erfreuen und durch die Museen schlendern. Wer mehr Lust auf die Natur hat kann sich im Wilhelma Zoo, der gleichzeitig ein botanischer Garten ist, die Zeit vertreiben. Richtig aufregend wird es bei einem Ausflug in den Erlebnispark Tripsdrill. Doch auch die vielen Anhöhen und Weinberge der Region laden zu ausgedehnten Wanderungen ein.
Essen & Trinken
Stuttgart ist eine Stadt für Genießer. Hier gibt es mehr als die schwäbischen Klassiker wie Maultaschen, Käsespätzle und Linsen mit Spätzle und Saitenwürschtle. Wer die regionale Küche mal anders erleben will, der ist im Vetter Essen & Trinken gut aufgehoben. Aber auch den Fans der internationalen Küche hat Stuttgart einiges zu bieten. Ob Gourmet- oder Erlebnisküche für jeden gibt es hier das passende Restaurant. Ein weiteres Highlight ist die Stuttgarter Markthalle.
Nightlife
An schönen Sommerabenden kann der Start ins Nachtleben am Palast der Republik beginnen, hier sitzen viele gleichgesinnte mit ihren Getränken und starten gemütlich in die Nacht. Um im warmen den ein oder anderen Drink zu sich zu nehmen kann man sich am Hans-im-Glück-Brunnen umschauen. Wem eher nach Tanzen zu Mute ist, der kann sich den passenden Club an der Theodor-Heuss-Straße aussuchen. Der nächste Tag wird dann auf der Karslhöhe begrüßt.
Shopping
Bei dem Wort Shopping denkt man in Stuttgart als erstes an die Königsstraße. Hier findet man vor allem die allseits bekannten Shopping-Tempel und Kaufhäuser. Für die Fans der exklusiven Marken und Modelabels geht es zum Marktplatz. Wer auf der Suche nach kreativen Designs und Einzelstücken ist, der findet diese im Bohnen- oder dem Gerberviertel. Neben Mode wird hier auch Schmuck und Kunst angeboten.
Schulen & Kitas
Das Kitaproblem macht auch vor Stuttgart nicht halt. Es fehlen um die 6000 Kitaplätze. Aber wie in vielen Großstädten hat auch Stuttgart das Problem erkannt und geht mit verschiedenen Maßnahmen gegen den Platzmangel vor. Insgesamt wird in Stuttgart ein hoher Wert auf die Bildung gelegt und Wirtschaft und Wissenschaft streben eine enge Zusammenarbeit an. Mit einer Vielzahl an Schulformen, Hochschulen und Forschungseinrichtungen investiert Stuttgart fleißig in die Zukunft.